Getreidemühle Luz

Herzlich willkommen in unserer Mühle. Hier in Buttenhausen im Lautertal verbinden wir Handwerk mit Tradition. 1630 wird an diesem Standort erstmals eine Mühle erwähnt.

Heute mahlen wir mit modernster Technik vor allem Albkorn-Getreide. Dieser geschützte Name bürgt für beste Qualität von der Schwäbischen Alb. Albkorn steht für nachvollziehbare Herkunft, natürlichen Anbau und kurze Wege – einfach für bestes Mehl von hier.

Gästen der Albhoftour öffnen wir unsere Mühle zur Besichtigung und beantworten gerne alle Fragen rund ums Getreide und seine Verarbeitung.

In unserem Mühlenladen erhalten Sie Albkorn-Mehle und alle Produkte aus unserer Mühle. Außerdem haben wir für Sie ein umfangreiches Sortiment an Naturkost und regionalen Spezialitäten aus dem Biosphärengebiet im Angebot.

  • URL: http://luzmuehle.de
  • Mühlenladen:
    In unserem Mühlenladen finden Sie Mühlenprodukte und Naturkostwaren aller Art.
  • Besichtigung:
    Nach Absprache
  • Öffnungszeiten:
    Montag bis Freitag
    7.00 bis 12.00 Uhr
    13.00 bis 18.00 Uhr
    Samstag 8.00 bis 14.00 Uhr
  • Adresse:
    Erwin Luz Getreidemühle
    72525 Münsingen (Buttenhausen)
    07383 1261

Related Projects

  • Familie Fischer

    Herzlich willkommen, bei uns fließen tatsächlich Milch und Honig. Aber im Gegensatz zum Schlaraffenland ist dies nur durch viel Fachwissen und Arbeit möglich. Zum einen…

  • Demeterhof Freytag

    Auf der Talhöhe über dem großen Lautertal liegt unser Hof, inmitten von Feldern, Wiesen, Wald und Ödung. Seit nunmehr 60 Jahren wirtschaften wir nach den…

  • Reitzeit – Eva Baumann

    Die Reitzeit findet Ihr auf der Fauserhöhe 15, etwas außerhalb von Münsingen auf einer Anhöhe gelegen mit einem herrlichen Reit – und Wohlfühlgelände ringsrum! Die…

  • Hohensteiner Hofkäserei

    Haben Sie heute schon gebüffelt oder gekäst? Bei der Hohensteiner Hofkäserei dürfen Sie „von grünen Gras bis zum aromatischen Käs“ alles persönnlich erfahren. Bei spannenden…

  • Altschulzenhof

    Herzlich willkommen, der Altschulzenhof wurde 1867 erbaut und ist in der 4. Generation in unserer Familie. Der für heutige Verhältnisse kleine Betrieb wird von uns…

  • Hof Münch

    Familie Münch bewirtschaftet einen 30 ha großen Betrieb im Nebenerwerb. Mit diesen Flächen kann der Futterbedarf für das lebende Inventar im Stall zu 90 %…